Jahreshauptversammlung 2018

Vereins-Hauptversammlungen… unendliche Reden… Zahlen, Zahlen, Zahlen… das gibt es bei der Jahreshauptversammlung des CVJM Heidelberg nicht (mehr). In diesem Jahr durften wir wieder einen kurzweiligen und spannenden Abend erleben, mit ermutigenden Berichten über Begegnungen mit den Menschen, die unser Zentrum besuchen, sei es in der Flüchtlingsarbeit, oder in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Es hat Tradition, dass wir auf unserer Jahreshauptversammlung das vergangene Jahr Revue passieren lassen und uns dankbar an das erinnern, was uns bewegt hat und was wir bewegen konnten. 2017 hatte einige Highlights. Eines der ersten war die gelungene Renovierung des Tagesraums unseres Waldheims, der in ganz neuem Glanz erstrahlt und nicht wieder zu erkennen ist. Dankbar sind wir für unser Kinderferienprogramm und die neu gestartete Kooperation mit der Gemeinde Meckesheim und dem Freundeskreis Asyl Meckesheim e. V., aus der der Ankerplatz – ein Treffpunkt für Flüchtlinge im Zentrum – entstanden und gewachsen ist. Auch haben wir begonnen unsere Hallen auf den bevorstehenden Teilabriss vorzubereiten. Die Bauarbeiten sollen in den nächsten Monaten abgeschlossen werden.

Einen besonderen Stellenwert hatte im vergangenen Jahr unser 150-Jahre-Jubiläum und unsere Jubiläumsfeier. Es war schön dort auch mal wieder altbekannte Gesichter zu sehen und die lange Geschichte des CVJM Heidelberg zu würdigen. Das CVJM-Jahr hat so viele wertvolle Momente, die nicht alle genannt werden können. Pfingsttagung, Osterfreizeit, Ladies Lounge, Aufatmen, unsere Gottesdienst… an dieser Stelle ein besonderes Dankeschön an alle Mitarbeiter, die diese Angebote durch ihren Dienst möglich machen. Auch das laufende Jahr wird wieder einiges für uns bereit halten. Wir dürfen gespannt voraus blicken.

Besonderen Grund zur Freude gibt es über das Spendenaufkommen unserer Mitglieder und Freunde. Auch hier nochmal ein ganz herzliches Danke an alle großzügigen Spender, durch die unsere Arbeit erst möglich wird.

Zu einer Vereins-Hauptversammlung gehören zu guter Letzt natürlich auch Vorstandswahlen. Markus Laber wurde einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Neue (und auch alte) Vorstandsmitglieder sind Miriam Winterbauer, Sammy Wiedmann und Boris Winterbauer. Zudem durften wir einige neue „Tätige Mitglieder“ begrüßen und für ihren Dienst segnen.

 

2018-03-16T23:59:48+00:00